HAND IN HAND
DAS KOCHBUCH
Timo Wentzel Schweizertalstrasse 19 69118 Heidelberg 01 57/58 91 07 51 timowentzel@hotmail.com    
Niclas Dommer Bothestr. 5 69126 Heidelberg 01 52 / 03 09 82 07 niclas.dommer@googlemail.com  
Verantwortlich für den Inhalt
Folgen Sie uns:
Lutz Jäkel Lutz Jäkel ist Foto- und Videojournalist, Buchautor, Islamwissenschaftler und Historiker und hat in Hamburg, Damaskus (Syrien) und Sanaa (Jemen) studiert. Als Kind aufgewachsen in Istanbul, bereist und fotografiert er seit vielen Jahren die Welt und schreibt darüber für deutschsprachige Medien. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet und werden vermarktet durch die renommierte Fotoagentur laif in Köln. Schwerpunkt ist die arabische und islamische Welt. Derzeit arbeitet Lutz Jäkel mit anderen Fotografen und Filmern an der Webdokumentation „Hadiyalla“ über muslimisches Leben in Deutschland. Außerdem rührt er leidenschaftlich in Kochtöpfen.  
Adrian Ehrbar                  Adrian Ehrbar ist ein junger Berufsfotograf aus Baden (Schweiz), der sich in der Food-Branche bereits früh einen Namen machen konnte. Mit kreativem Flair und einem professionellen Verständnis für Lebensmittel rückt der gelernte Konditor / Confiseur die Gerichte der Starköche ins richtige Licht.  
Nico Hofmann Die Idee für das Kochbuch Hand in Hand wurde in Heidelberg geboren, genauso wie unser Schirmherr. Wir sind sehr stolz, mit Nico Hofmann eine starke und charismatische Persönlichkeit an unserer Seite zu haben. Nico Hofmann, bekannt aus Film & Fernsehen wurde als Produzent & Regisseur bereits vielfach ausgezeichnet. Er ist u.a. sechsfacher Gewinner des Deutschen Fernsehpreises und dreimaliger Gewinner von BAMBI und Goldene Kamera. Nico Hofmann ist seit 2015 Co-CEO der UFA. Unsere Mütter unsere Väter, Ku’Damm 56, Nackt unter Wölfen, Ich bin dann mal weg, Deutschland 83, Der Medicus und Mogadischu sind nur einige grandiose Filme die Hofmann als Produzent verantwortete.  
Marcus Dytrich Marcus Dytrich war selbst jahrelang als Koch und im F&B Management tätig. Nun betreibt er ein Netzwerk für das Gastgewerbe, in dem sich Gastronomen und Hoteliers präsentieren und vernetzen können. Marcus hatte schon immer eine große Leidenschaft für Gestaltung und Design, ob auf dem Teller, für Fotos und Film oder das Web. Für uns hat er einen gelungenen Internetauftritt gesorgt und ist auch in vielen weiteren Prozessen des Kochbuchs involviert.
Sebastian Czerwonka Sebastian Czerwonka kreierte das Cover unseres Kochbuchs. Der Künstler aus Baden-Baden absolvierte eine vierjährige Ausbildung an der privaten Kunstschule in Brühl. Seine Stilrichtungen sind PopArt, Abstrakt und Collagen.